01.01.2016: Neufestsetzung der Abwassergebühren

In der öffentlichen Sitzung vom 23. November 2015 hat der Gemeinderat der Neufestsetzung der Abwassergebühren für die zentrale und dezentrale Abwasserbeseitigung zum 01.01.2016 einstimmig zugestimmt.

Grund für die neue Gebührenkalkuation war das Ende des Kalkulationszeitraums 2013 - 2015.

Im Folgenden finden Sie die neuen Gebührensätze:

Zentrale Abwasserbeseitigung für den Zeitraum 01/2016 – 12/2017: 
Schmutzwassergebühr: 1,83 €/m³ Frischwasser
Niederschlagswassergebühr: 0,36 €/m² überbaute und befestigte Fläche

Abwassersatzung der Stadt Schorndorf (PDF)



Dezentrale Abwasserbeseitigung für den Zeitraum 01/2016 – 12/2017:
Die Positionen Reinigungs- und Abfuhrgebühr werden nebeneinander erhoben.

Reinigungsgebühr
Geschlossene Gruben (Fäkalwasser) bei wöchentlicher Leerung:    0,67 €/0,5 m³ Abfuhrmenge
Geschlossene Gruben (Fäkalwasser) bei monatlicher Leerung: 0,96 €/0,5 m³ Abfuhrmenge
Geschlossene Gruben (Fäkalwasser) bei vierteljährlicher Leerung: 1,09 €/0,5 m³ Abfuhrmenge
Kleinkläranlagen (Ausfaulgruben): 10,75 €/0,5 m³ Abfuhrmenge
Kleinkläranlagen (Absetzgruben): 12,85 €/0,5 m³ Abfuhrmenge
Mobile WC-Anlagen: 12,85 €/0,5 m³ Abfuhrmenge

Abfuhrgebühr
Abfuhr: 112,00 €/Stunde

Satzung über die Entsorgung von Kleinkläranlagen, geschlossenen Gruben und sonstigem angelieferten Abwasser (PDF)

So erreichen Sie uns

  • Stadtentwässerung Schorndorf
  • Urbanstraße 24
  • 73614 Schorndorf

Unsere Öffnungszeiten

  • Montag- Mittwoch: 08:00 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 12:30 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr