Ansprechpartner

Kanalsystem

Eine der wichtigsten Aufgaben der Stadtentwässerung Schorndorf ist es, den störungsfreien und ungehinderten Abfluss des Abwassers in den Kanalrohren sicher zu stellen. Das gesamte Kanalnetz in Schorndorf hat eine Länge von rund 160 km, wobei die einzelnen Kanäle einen Durchmesser zwischen 0,25 m und 2,00 m messen.

In Schorndorf wird zwischen fünf verschiedenen Kanalarten unterschieden. Etwa 96 % aller Kanäle sind Mischwasserkanäle, in denen Schmutzwasser und Niederschlagswasser gemeinsam in einem Kanalrohr in die Kläranlagen abgeleitet werden. Rund 1,5 % sind reine Schmutzwasserkanäle und rund 0,5 % sind reine Regenwasserkanäle. Die restlichen 2 % entfallen auf so genannte modifizierte Mischwasserkanäle und modifizierte Regenwasserkanäle.

Um die Funktionsfähigkeit des Kanalsystems zu gewährleisten, werden jährlich ca. 500.000 Euro in Kanalauswechslungen und Sanierungsarbeiten des Schorndorfer Kanalnetzes investiert. Hinzu kommen jährlich nochmals ca. 1.000.000 Euro für Kanalbaumaßnahmen.

So erreichen Sie uns

  • Stadtentwässerung Schorndorf
  • Urbanstraße 24
  • 73614 Schorndorf

Unsere Öffnungszeiten

  • Montag- Mittwoch: 08:00 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 12:30 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr